Traumstaub

Eine Legende... Eine Kiste und viel Staub führen dich in die Welt der Träume..
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Der Trainingsplatz

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Mikasa

avatar

Fabelwesen : Phönix (weiß aber niemand)
Weiblich Anmeldedatum : 12.08.13
Anzahl der Beiträge : 109
Ort : ...Immer irgendwo

BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   Sa Sep 28, 2013 5:12 am

Ich hörte ihr stumm zu. Sie hatte einen Freund? Aber wie konnte so etwas schreckliches hier passieren? Hier, wo man sich doch eigendlich alles wünschen kann, was man will. Schließlich träumt jeder und man kann einen Traum steuern. Ohne es gemerkt zu haben, hatte ich auch angefangen zu weinen. Das war das erste mal hier in Dream. Und es war ganz komisch. Ich konnte es nicht erklären, dieses Gefühl. "Aber...Wie...Wie konnte das passieren?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Berrydream
Admin/a
Admin/a
avatar

Fabelwesen : Nymphe
Weiblich Anmeldedatum : 19.06.13
Anzahl der Beiträge : 167
Ort : Nordtor

BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   Sa Sep 28, 2013 7:07 am

Berrydream sah zu Boden.
"Es gibt auch Alpträume... wie du sicher weist.
Und diese Welt ist zwar schön aber hat auch ihre Schattenseiten.",
sagte die Nymphe leise und dachte an Marlins Meergrüne Augen.
Tränen brannten schmerzhaft in ihren Augen und sie presste die Lieder auf einander.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://traumstaub-rpg.forumieren.com
Mikasa

avatar

Fabelwesen : Phönix (weiß aber niemand)
Weiblich Anmeldedatum : 12.08.13
Anzahl der Beiträge : 109
Ort : ...Immer irgendwo

BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   So Sep 29, 2013 7:30 am

Ich sah auf den Boden. "Irgendwie habe ich mir das schon gedacht." Dann sah ich sie wieder an und sah, dass sie weinte. Ich überlegte fieberhaft, wie ich sie aufmuntern konnte. Dann hatte ich eine Idee. Ich ging wieder in mich und sprach schnell mit meienr inneren Stimme. Sie sagte, meine Idee würde gehen. Ich stellte mir also vor, was ich machen wollte und schloss meine Augen. Ich streckte meine Hand aus, mit der Handfläche nach oben, sodass Berry sehen konnte, was ich tat. Es war ziemlich kompliziert, deswegen brauchte ich einige Zeit. Doch dann öffnete ich die Augen. Auf meiner Hand entstand eine Rosenblüte. Doch da ich nicht die Erde beherrschte, war sie aus Eis. Darauf glitzerte, wie Tau, kleine Wasserperlen. Doch das entsprach nicht ganz meiner vorstellung. Ich nah meine andere Hand und biss mir in den Finger, bis er blutete. Ich wusste, das Blut zum größten Teil aus Wasser bestand. Ich konzentrierte mich auf die Rose und flocht das Wasser mit hinein. Ein verschlungenes Muster aus rot war nun dort in der Rose.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Berrydream
Admin/a
Admin/a
avatar

Fabelwesen : Nymphe
Weiblich Anmeldedatum : 19.06.13
Anzahl der Beiträge : 167
Ort : Nordtor

BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   Do Okt 10, 2013 11:48 am

Die blauhaarige sah verdutzt auf die Hand des Mädchens als sich eine eisige Rose bildete.
Wollte Seira sie aufmuntern?
Berrydream lächelte als winzige Tautropfen ihr aufmunternd endgegen funkelten wie flüssige Diamanten.
Sie zuckte kurz zusammen als Seira sich in den Finger biss, bis Blut hervoquoll, aber sie zuckte nicht mit der Wimper und Berry fackelte nicht lang.
Sie streckte beide Hände in die Höhe und beobachtete wie ihre Fingerspitzen blau anliefen und einen Kranz aus zarten, silbrig- blau schimmernden Eisblumen und Bläter hervorbrachten.
Es sah aus wie eine schlichte abr schòne Krohne, oder wie ein Blumenkranz, die Harmonie früher geene geflochten hatte.
Nach dem die Nymphe Seira den Kranz aufgesetzt hatte, legte sie die Spitzen ihrer Mundwinkel und bog sie nach oben, was sie auch lassen hätte kònnen, da sie ohnehin strahlte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://traumstaub-rpg.forumieren.com
Mikasa

avatar

Fabelwesen : Phönix (weiß aber niemand)
Weiblich Anmeldedatum : 12.08.13
Anzahl der Beiträge : 109
Ort : ...Immer irgendwo

BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   Fr Okt 11, 2013 4:53 am

Ich ließ meine Hände mit der rötlichen Rose sinken und sah Berry zu. Sie erschaffte etwas. Aber viel schneller als ich. Und es sah um einiges detaillierter aus. Wenn ich mich nicht irrte, war es ein Kranz aus Blättern und Blumen. Nur das es aus Eis bestandt. Dann setzte sie ihn mir auf den Kopf. Zuerst war ich überwältigt von dem Geschenk, dann lächelte ich Berry fröhlich an und legte ihr meine Rose in die Hände. "Du hast ein Geschenk für mich und ich eines für dich. Das erste, was ich je geschaffen habe, für meine Mentorin und Freundin." Und es ist ein einzigartiges Geschenk. Ob ich das wohl noch einmal hinbekomme? Mir wurde jetzt bewusst, das das ziemlich viel Kraft verbraucht hatte. Ich fühlte mich irgendwie ein wenig müde und schwindelig. Doch als ich noch einmal darüebr nachdachte, war es eher eine körperliche Taubheit.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Korro
Admin/a
Admin/a
avatar

Fabelwesen : Vogeldämon
Männlich Anmeldedatum : 30.07.13
Anzahl der Beiträge : 69
Ort : in den schatten der bäume

BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   Mi Okt 16, 2013 9:48 am

Korro wachte erschrocken auf. War er etwa eingeschlafen? Sein Blick streifte Desteny kurz aber er sagte nichts.
Er hatte bestimmt schon Augenringe aber er hatte den Schlaf gebraucht, er brauchte ihn dringend.
Sein Mund war trocken. Seine Nerven waren zum Reißen gespannt und auch er hatte sich bei Berrys Worten an jene Nacht errinnert.
Der Dämon schauderte.
Damals hatte er seine geliebte Rose verloren... Das Mädchen das geblüht hatte...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Desteny

avatar

Fabelwesen : Gestaltenwandler (Fuchseele)
Weiblich Anmeldedatum : 01.08.13
Anzahl der Beiträge : 81
Ort : Immer einen Schritt voraus

BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   Do Okt 17, 2013 4:29 am

Ich legte den Kopf schief und sah Korro an.
Er schein irgentwie in Gedanken versunken zu sein. Also störte ich in nicht.
Ich schloss die Augen und versuchte mich zu konzentrieren. Nach einer Weile
fragte ich "Was soll ich tun Korro?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Berrydream
Admin/a
Admin/a
avatar

Fabelwesen : Nymphe
Weiblich Anmeldedatum : 19.06.13
Anzahl der Beiträge : 167
Ort : Nordtor

BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   Di Okt 22, 2013 12:44 am

Berrydream musterte Seira gerührt.
Wie süß von ihr das sie ihr das Geschenk gemacht hatte.
Berry sah das ihre Freundin müde war.
"Wie wäre es wenn du ein bisschen versuchst zu schlafen es wird langsam dunkel."
Und tatsächlich dämmerte es bereits.
Die Nymphe würde wach bleiben, denn es schien ihr wieder einmal zu ruhig.
Irgend etwas schien in der Dunkelheit zu lauern, oder etwa im Licht?


~Der Abend bricht an~
Die Dämmerung bricht herein und taucht alles in violettes Licht.
Bald wird es dunkel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://traumstaub-rpg.forumieren.com
Mikasa

avatar

Fabelwesen : Phönix (weiß aber niemand)
Weiblich Anmeldedatum : 12.08.13
Anzahl der Beiträge : 109
Ort : ...Immer irgendwo

BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   Mi Okt 23, 2013 7:21 am

Ich sah Berry an und lächelte leicht. "Das ist eine gute Idee. Irgendwie fühle ich mich komisch... Ich gähnte und sah mich dann um. Am Waldrand waren einige Bäume, von denen Taus herabfiel. Dort ging ich hin, legte mich unter einen und ließ das Wasser auf mich tropfen. Mit jedem Wassertropfen fiel ich weiter ins Dunkel. Kurz bevor ich nichts mehr dachte fragte ich mich, wie ich überhaupt schlafen konnte. Schließlich träumte ich ja.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Berrydream
Admin/a
Admin/a
avatar

Fabelwesen : Nymphe
Weiblich Anmeldedatum : 19.06.13
Anzahl der Beiträge : 167
Ort : Nordtor

BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   Fr Nov 08, 2013 12:58 am

Die Nymphe sah Seira einen Moment lang noch an, dann schlich sich ein Lächeln auf ihr Gesicht.
Seira war noch so jung.
So unerfahren und kannte sich mit der Finsternis dieser Welt nicht aus.
Sie kannte sich mit dem blendend hellen Licht, dass gefährlicher war als die Dunkelheit nicht aus.
Genau genommen wusste nicht einmal die Nymphe etwas drarüber, obwohl sie es am eigenen Leib erfahren hatte.
Ihr geliebter war schließlich dem Licht verfallen.
Sie sah die rotgefleckten weißen Federn noch heute vor sich, wenn sie die Augen schloss.
Vielleicht der Grund dass sie sehr selten die Augen schloss.
Nicht vielleicht. Sie war sich sicher.

~Der Morgen bricht an~
Die Morgensonne taucht Dream in rötliches Licht und gibt der Traumwelt einen friedlichen Schein.
Doch der Schein trügt.
Leise bebt der Boden und kleine blaue Lichter schweben durch die Luft.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://traumstaub-rpg.forumieren.com
Mikasa

avatar

Fabelwesen : Phönix (weiß aber niemand)
Weiblich Anmeldedatum : 12.08.13
Anzahl der Beiträge : 109
Ort : ...Immer irgendwo

BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   Fr Nov 08, 2013 3:13 am

Ich blinzelte und wacht ruckartig auf. Mein Gesicht war komplett nass, was ich mir zuerst nicht erklären konnte. Bis mir einfiel, dass ich ja unter einigen Wassertropfen eingeschlafen war. Doch das hatte mich nicht geweckt.
Die Sonne schien direkt in mein Gesicht. Es war wunderschön, wie sie aufging. Viele Farben waren dort zusammen. Rot, Orange, Rosa und was ich irritierend fand: Blau, Grün und Braun. So etwas hatte ich in meiner alten Welt nicht gesehen. Doch es passte wunderbar.
Ich saß eine ganze Weile so da, bis die Farben langsam verschwanden und verschwimmten. Dann sah ich mich um. Ich entdeckte Berry und ging sofort zu ihr. "Guten Morgen! Hast du garnicht geschlafen?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Berrydream
Admin/a
Admin/a
avatar

Fabelwesen : Nymphe
Weiblich Anmeldedatum : 19.06.13
Anzahl der Beiträge : 167
Ort : Nordtor

BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   Sa Nov 09, 2013 12:27 am

Berry wedelte einige der blauen Lichter weg, wie lästige Mücken.
Ihre Finger zuckten leicht als sie eines der Lichter trafen.
Das warme Licht gegen ihre kalten Finger.
Es quietschte leise und stob davon. Die Nymphe erntete ein misbilligendes Schnauben, der anderen Lichter.
Erschrocken sah sie auf.
Seira hatte sie angesprochen.
"Oh.. guten Morgen Seira.", sagte sie leise und lächelte leicht, aber warm.
"Ich schlafe selten. Genauso wie Korro, Harmonie und Wolke!", stellte sie leise sicher.
Sie konnte es einfach nicht mehr.
Stehts sah sie im Schlaf blutgetränkte Federn.. Die von Marlin.
Ein leichtes Zittern wanderte durch den Körper der Nymphe und sie stand langsam auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://traumstaub-rpg.forumieren.com
Korro
Admin/a
Admin/a
avatar

Fabelwesen : Vogeldämon
Männlich Anmeldedatum : 30.07.13
Anzahl der Beiträge : 69
Ort : in den schatten der bäume

BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   Sa Nov 09, 2013 12:41 am

Korro sah Dezz für einen Moment an, dann antwortete er.
"Schließe die Augen. Stell dir deine Seele, also dein Element vor und versuche mit ihm zu sprechen. Ganz ruhig und ohne Panik!", sagte er leicht heiser und musterte das Mädchen leicht.
Mit einem Seufzen schnippte er ein Licht weg das ihm gegen den Kopf knallte.
"Ey Berry! Halte deine kleinen Freunde bitte in Schach!", rief er leise und seine Stimme hatte einen leicht knurrenden Unterton.
Seine Augen wechselten kurz von rot auf blau und wieder zu rot.
Wut brannte in seinem Herzen.
Aber es war doch nicht wirklich ihre Schuld, oder?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mikasa

avatar

Fabelwesen : Phönix (weiß aber niemand)
Weiblich Anmeldedatum : 12.08.13
Anzahl der Beiträge : 109
Ort : ...Immer irgendwo

BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   Sa Nov 09, 2013 5:16 am

Ich sah Berry an. Die müssen nicht mehr schlafen? wie komisch... Dann bemerkte ich Korro. Er regte sich mal wieder über Kleinigkeiten auf. Ich sah ihn kichernd an. Hey, Korro! Licht gehört doch zu deinem Element, oder? warum hast du dann Angst vor den Kleinen? In dem Moment kam auch eines der Lichter zu mir. Ich streckte die Hand aus und lies es auf dieser sitzen. Im inneren von dem Licht sah ich eine kleine Menschenähnliche Person. Plötzlich durchzuckte meine Hand ein blitz und ich zog sie ruckartig wieder zurück. Was war das denn?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Berrydream
Admin/a
Admin/a
avatar

Fabelwesen : Nymphe
Weiblich Anmeldedatum : 19.06.13
Anzahl der Beiträge : 167
Ort : Nordtor

BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   Sa Nov 09, 2013 7:31 am

Out. Wörtliche Rede bitte in Anführungszeichen

Sie seufzte.
"Nein Seira... diese Silberlichten gehören nicht zu Korro... Sie bestehen aus Wasser.", sagte Berry während sie Korro ruhig anstarrte.
"Brüll nicht so, wie ein Kleinkind, Korro.", hatten sie den Dämonen mit der spitzen Zunge nicht früher Schattenfeuer genannt.
Beinahe hatte die blauhaarige losgelacht, doch sie schwieg.
Berry musterte Seira in deren Gesicht sich Verwirrung spiegelte.
Vermutlich wegen den kleinen flackernden Menschen, die in den Wesen flackerten?
Sehr wahrscheinlich.
Die Nymphe stupste eines der Wesen weg und bekam wieder einmal ein böses Geplapper zu hören, dabei hatte sie nur sehr sanft gestupst.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://traumstaub-rpg.forumieren.com
Mikasa

avatar

Fabelwesen : Phönix (weiß aber niemand)
Weiblich Anmeldedatum : 12.08.13
Anzahl der Beiträge : 109
Ort : ...Immer irgendwo

BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   Sa Nov 09, 2013 9:54 am

Ich war verwirrt. Aber wenn sie aus Wasser bestehen, warum tut es dann weh, wenn sie mich berühren? Es hat sich wie ein Blitz angefühlt. Darber dachte ich ausgieig ach, wärend ich Berry anstarrte. Und danach die kleinen Lichter. Vielleicht gehöre ich auch einfach nicht hierher...Und so zeigt mir die Welt das... Ich schüttelte den Kopf. Ich denke zu negativ. Sicher bin ich einfach nur noch nicht lange genug hier.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Desteny

avatar

Fabelwesen : Gestaltenwandler (Fuchseele)
Weiblich Anmeldedatum : 01.08.13
Anzahl der Beiträge : 81
Ort : Immer einen Schritt voraus

BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   Do Nov 28, 2013 5:20 am

Ich folgte Korros Anweisungen. Ich schloss meine Augen und beruhigte meinen Atem.

"Hallo" fragte ich. Ein leises Zischen war die Anwort.
Dann sah ich es vor mir... Eine Flamme! Sie wechselte ständig ihre Form. Bis sie schließlich die Form eines Fuchses annahm. "Äh hi. Ich äh suche Rat..." meinte ich und hoffte nichts falsches gesagt zu haben. "Feuer brennt in jedem! Doch nicht jeder kann es kontrollieren! Es gibt schlechtes Feuer wie Wut... Aber es gibt auch gutes wie Liebe! Setzte es nie falsch ein!" dann erlosch die Flamme...


Ich schlug die Augen auf. Dann musterte ich Korro "Schlechtes Feuer so...so...!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Berrydream
Admin/a
Admin/a
avatar

Fabelwesen : Nymphe
Weiblich Anmeldedatum : 19.06.13
Anzahl der Beiträge : 167
Ort : Nordtor

BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   Do Nov 28, 2013 8:04 am

Berrydream musterte die Lichter warnend als sie immer noch bei der Nymphe und dem Meermädchen herumwaberten.
"Weil du anscheinend ihre negativen Erinnerungen in Form von Schmerz spürst.
Sie denken das du ihn ihnen nehmen kannst... Glaub mir ich kenne einige von ihnen... nun, eigentlich das was sie früher waren.",
Ihr Blick verdunkelte sich sichtbar.
"Träumer... das sind gefallene Träumer!", ihre Stimme war nur noch ein leises Wispern.
Leise und denn noch duchdringend wenn nicht sogar schrill.
Sie musterte die Lichter die sich auch ein paar mal verdunkelten und dann wieder heller wurden.
Das Herz der blauhaarigen pochte in einem eindeutig nicht normalen Tempo.
Schmerzhaft.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://traumstaub-rpg.forumieren.com
Mikasa

avatar

Fabelwesen : Phönix (weiß aber niemand)
Weiblich Anmeldedatum : 12.08.13
Anzahl der Beiträge : 109
Ort : ...Immer irgendwo

BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   Do Nov 28, 2013 9:30 am

Seira

Ich starrte Berry an. "G-Gefallene Träumer?" Dann bemerkte ich etwas neues. Die kleonen Wesen fingen an zu pulsieren und Berry sah nicht mehr gesund aus. Sie wurde nicht gerade schmerzerfüllt. Zumindest nicht, was ihr Gesicht betraf. Doch ich entdeckte, das sie ihre Hände zu Fäusten geballt hatte und sich fast das Blut abschnürte. "Berry? Was ist mit dir?" Ich berührte ihre rechte Hand und... Sie war ganz warm. Fast wie kochendes Wasser. Einen besseren Vergleich konnte ich nicht finden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Korro
Admin/a
Admin/a
avatar

Fabelwesen : Vogeldämon
Männlich Anmeldedatum : 30.07.13
Anzahl der Beiträge : 69
Ort : in den schatten der bäume

BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   So Dez 01, 2013 6:50 am

"Böses Feuer...", wiederholte der Dämon mehr oder weniger.
Er hatte keine Lust zu reden. Sollte er jetzt ein Lob sprechen?
Innerlich hörte er nurein Würgen. Von der Wärme war nicht viel geblieben. Diese verdammte Seite in ihm. Ein bitteres Lächeln durchbrach die Eisige Stille, in den Zügen seines Gesichts.
Langsam fielen dem Jungen hellgraue fransige Strähnen in die Augen, die sich für Desteny jetzt wohl in ein eisiges und doch feuriges eisblau ändern mussten.
Korro streckte sich und knackte ein Mal mit den Gelenken.
Es fühlte sich freier an, endlich war er diesen zwar nicht schmächtigen aber dennoch diesem unterlegenen Körper wieder los.
Er lächelte leicht höhnisch auf das Mädchen herab das ihn ansah.
"Wer sagt denn dass es böse ist?", sein Ton verriet nichts und die Augen des großgewachsenen Jungen blitzten gefährlich auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Desteny

avatar

Fabelwesen : Gestaltenwandler (Fuchseele)
Weiblich Anmeldedatum : 01.08.13
Anzahl der Beiträge : 81
Ort : Immer einen Schritt voraus

BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   Mo Dez 02, 2013 4:30 am

Desteny
"Korro..." murmelte ich und sagte dann etwas lauter "Mein drittes Auge lügt nicht!"
Vorsichtig streckte ich meine Hand aus und nahm seine.
"Du musst dein Feuer kontrollieren! Das ist nicht böse gemeint!" sagte ich und sah ihn ein wenig schüchtern an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Korro
Admin/a
Admin/a
avatar

Fabelwesen : Vogeldämon
Männlich Anmeldedatum : 30.07.13
Anzahl der Beiträge : 69
Ort : in den schatten der bäume

BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   Do Dez 05, 2013 8:58 am

OUT: Dezzi bitte schreibe etwas längere Posts!

"Du solltest erst mal einen Funken enzünden, Kleine... ", leicht skeptisch musterte der Dämon seinen Schützling.
"Dein drittes Auge also? Weißt du was?... Mir ist das egal", er lächelte bitter.
"Mein Feuer braucht halt Hass und Wut, aber wenn du meinst es geht mit Liebe und Regenbögen, dann wirst auch du noch bemerken das du auf dem Holzweg bist.", aus Ende, Basta. Seine Stimme war eisig, genau wie der blick seiner Augen.
Mehr würde der Junge nicht sagen.
Er sah ihr fest in die Augen.
Ihr drittes Auge?
Was sie wohl meinte?
Keine Ahnung. Wollte er es wissen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Desteny

avatar

Fabelwesen : Gestaltenwandler (Fuchseele)
Weiblich Anmeldedatum : 01.08.13
Anzahl der Beiträge : 81
Ort : Immer einen Schritt voraus

BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   Do Dez 05, 2013 7:46 pm

OUT: Geht klar

Desteny

"Wenn du wüsstest was Liebe und Regenbögen alles können würdest du nicht so reden!" sagte ich mit Kühler Stimme "Grade Feuer sollte das wissen!"
Mit diesen Worten ließ ich seine Hand los und drehte mich um. Schließlich schnippte ich noch ein mal und eine kleine Flamme erschien in der Luft. "Und was Funken angeht ich danke da bin ich schon gut drin!" sagte ich monoton"Können wir jetzt mal wo anders hin gehen?" Langsam wurde mir der Platz zu langweilig und nicht mal Berry machte was.
Inzwischen hatte ich des Fischmädchen sogar ganz gerne.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Korro
Admin/a
Admin/a
avatar

Fabelwesen : Vogeldämon
Männlich Anmeldedatum : 30.07.13
Anzahl der Beiträge : 69
Ort : in den schatten der bäume

BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   Do Dez 05, 2013 10:53 pm

Korro beruhigte sich langsam. Wenigstens etwas konnte sie.
"Glaube mir ich hab schon Erfahrung was Regenbögen und Liebe können.... und irgendwann tritt dieses Gefühl einen mit Füßen...", vor seinem inneren Auge tauchte das Bild eines Rosenmädchens auf.
Seine verflossene Liebe. Er lächelte für einen Moment bei dem Gedanken an das Rosenmädchen, aber auch das Bild vor ihrem Tot schlich sich in seine Gedanken und sein Lächeln entschwand.
"Glaube mir auch ich kenn das Gefühl!", sagte er nun etwas weicher. "Ich bin auch nicht gefühllos!"
Korro musterte sie während seine Augenfarbe zwischen rot und blau hin und her wechselte.
"Wohin solls gehen?", seine Stimme nahm langsam einen undefinierbaren Ton an.
Mit einem Schwung stand er auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Berrydream
Admin/a
Admin/a
avatar

Fabelwesen : Nymphe
Weiblich Anmeldedatum : 19.06.13
Anzahl der Beiträge : 167
Ort : Nordtor

BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   Fr Dez 06, 2013 2:36 am

Berrydream fing sich wieder, als Seiras Ton ihr etwas zu panisch erschien. "Alles in Ordnung. Tut mir Leid.", ihr Blick richtete sich auf die kleine Meerjungfrau, dann auf Korro und Desteny.
Seine Haare hatten sich wieder verfärbt, ein Grund mehr aufpassen zu müssen, auf sich und Seira. Desteny hatte ihn wohl einigermaßen unter Kontolle, aber ob das dauerhaft so wäre?
"Ja gefallene Träumer...", sie lächelte leicht und warm.
Dann übernahm ein leichtes blaues Schimmern die Kontrolle über sie.
"Ich bin... müde...", Berry seufzte leicht und ließ sich mit Schwung ins Gras kippen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://traumstaub-rpg.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Trainingsplatz   

Nach oben Nach unten
 
Der Trainingsplatz
Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Trainingsplatz
» Trainingsplatz

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Traumstaub :: Archiv :: Geschlossene Foren-
Gehe zu: